Menü

Firmenhistorie

1974 Am 10. April 1974 gründeten Arnold und Friedhelm Mennekes die Firma A-M-T Handelsgesellschaft für Heizungs- und Sanitärbedarf mit Sitz in Hessisch-Lichtenau.

 

1975 In diesem Jahr wurde eine Filiale in Eschwege in der Goldbachstraße eröffnet.

 

1977 wurde zusätzlich ein Installationsbetrieb für Heizungs- und Sanitärinstallation durch Arnold Mennekes gegründet, die A. Mennekes GmbH.

 

1983 Eintritt von Ralf Mennekes in die Firma.

 

1984 Umzug der Firma von der Goldbachstraße in die Mangelgasse in Eschwege

 

1986 Zusammenlegung der Firmen A-M-T Handelsgesellschaft GmbH und der A. Mennekes GmbH zur A-M-T Mennekes Haustechnik GmbH.

 

1994 Neubau des Fachmarktes für Heizungs- und Sanitärtechnik in der Thüringer Straße 34, mit 1100 m² Nutzfläche, davon 500 m² Verkaufs- und Ausstellungsfläche. Der Mitarbeiterstamm stieg auf über 30 Mitarbeiter.

 

2000 Aufnahme von Badsanierungen aus einer Hand mit Fliesen, Putz, Maler- und Elektroarbeiten in das Leistungsprogramm

 

2001 Erweiterung des Programms um die Erstellung von Kraft-Wärme-Kopplunganlagen. Außerdem 25-Jahre-Eintragung in der Handwerksrolle der Handwerkskammer Kassel.